Een Butler op'n Buurnhoff

Plattdeutsche Komödie in drei Akten von Hans Schimmel in der Plattdeutschen Fassung von Wolfgang Binder

 

Kleinbauer Bernd Lammers betreibt neben seinem kleinen Hof gemeinsam mit seiner Schwester Maria eine Pension, um über die Runden zu kommen. Wenn es um die Beschaffung von EU-Subventionen geht, ist er ein ausgewiesener Experte. Allerdings benötigt er die Zuschüsse nicht für sich, sondern für alle, denen es im Moment nicht so gut geht.

Als seine Schwester bei einem Preisaufschreiben für eine Woche einen Butler gewinnt, verändert sich der Alltag auf dem kleinen Hof schlagartig. Ausgerechnet jetzt, wo dringend Geld für die Sanierung des Kirchendachs benötigt wird, hat sich eine Dame vom Landwirtschaftsministerium angekündigt, um eine Betriebsprüfung vorzunehmen. Dass die Leute auf dem Land zusammenhalten, ist gewiss.

 

Mitwirkende:

 

Auf der Bühne...

 

Beate Feldkämper

Uwe Kastien

Swantje Krampe-Steden

Marion Kraß

Manfred Neuhaus

Kai Nienhaus

Veronika Rupke 

Kathrin Schulze Aquack 

Peter Schulze Horn

 

Und als Regie...

Carolin Frigge

Andreas Nienhaus 

mit Unterstützung von Burga Sennekamp

Aktuelles

Neu:

Im Archiv finden Sie nun eine Übersicht aller Stücke seit 1978/79!

 

 

Die Fotos aus der aktuellen Saison sind nun online!