Wat was blaus
los düsse Nacht

 

 

 

Plattdeutsche Komödie
von Andreas Heck

Plausus-Verlag

 

 

 

Foto: Warnecke, Ruhr Nachrichten 

 

Frank und Sabine wollen heiraten. Dazu gehört natürlich ein ordentlicher Junggesellenabschied für den Bräutigam am Abend vor der Hochzeit! 

Was bei diesem alles passieren kann und wie der Bräutigam aus der Situation nun wieder herauskommt, zeigt die Laienspielschar in ihrem diesjährigen Stück. 

Dabei bleibt die wichtigste Frage: Wer ist eigentlich Ines....? 

 

Die Mitwirkenden:

 

Frank: Christoph Freise

Sabine: Veronika Rupke

Gisela: Marion Kraß

Heiner: Andreas Nienhaus

Mike: Dirk Storksberger

Petra: Swantje Krampe Steden

Ines: Beate Silkenbömer

Bruder Augustin: Kai Nienhaus

 

Aktuelles

Die Spieltermine sind online!

Neu:

Im Archiv finden Sie nun eine Übersicht aller Stücke seit 1978/79.